Archive for Dezember 2012

Ein Akkordeonspieler, der die Herzen wärmt

Dezember 10, 2012

„Ich hör‘ das Akkordeon und sehe sie
Im Reigen sich wiegen,
Die Röcke, die fliegen
Zum Klang einer altmodischen Melodie.

Und lauter und lauter das Stimmengewirr,
das Lachen, das Singen, das Gläsergeklirr,
schon rußen die Lampen, der Tag eilt davon,
und lauter und wilder das Akkordeon.“

— Aus „Sommer“ (Reinhard Mey)

Manchmal geschieht es eben doch, dass sich ein veritables Talent in eine der berüchtigten Trash-Shows von RTL verirrt und so muss man Nikola Lazic mit seinem grandiosen Akkordeonspiel sehr dankbar sein, für die Momemte, in denen er uns eintauchen liess in eine andere Welt und mit seinem Spiel verzauberte. Ich wünsche mir noch ganz viel von ihm zu hören!

Der Soundblog bringt es unter der ungemein treffenden Headline   „Das wahre Supertalent 2012 heisst Nikola Lazic und ist zu gut für RTL!“  sehr schön auf den Punkt:

„Der sympathische junge Bursche aus Wien hätte durchaus das Potenzial, so etwas wie der “David Garrett des Akkordeons” zu werden. Allerdings wäre er mit seinem Können wohl bei “Stars von morgen”, dem Format von arte mit dem witzigen, geistreichen, temperamentvollen und charmanten Rolando Villazón wohl sehr viel besser aufgehoben als im Unterschichtenfernsehen.

Nikolas Auftritt war jedenfalls das Überzeugendste, was das “Supertalent” in diesem Jahr zu bieten hatte (wenn man mal von dem putzigen Papagei absieht, der mehr Hirn hat als die gesamte Jury).“

Der Teaser auf tube:

Und der unvergesslich schöne Auftritt von Nikola Lazic in voller Länge auf Clipfish.

 

nikola

Advertisements

Die Gebrüder Munoz jetzt im Doppelpack!

Dezember 9, 2012
Image

Daniel Munoz, der grosse Bruder von unserem Ricardo, ist auch ein Frauenschwarm

Wie geil es sich anhört, wenn mein Lieblingssänger Ricardo Munoz gemeinsam mit seinem Bruder Daniel, ebenfalls begnadeter Vollblutmusiker, loslegt, das hört Ihr hier:

 

 

und hier: