Wie mit Marco Angelini umgesprungen wird ist unter aller Sau!

Da hat RTL mal bei DSDS mit Marco Angelini einen Casting-Kandidaten, der nicht auf die Mitleidstour reitet, der einem anständigen Beruf nachgeht, der mittelenglische Umgangsformen besitzt, durch seine herzliche, offene und humorvolle Art besticht, der Samstag für Samstag eine tolle Performance abliefert und der tatsächlich singen kann. Und was tun Bohlen und seine zwei Bauchrednerpuppen? Sie putzen ihn regelmäßig nach allen Regeln der Niedertracht herunter! Allmählich dürfte selbst dem dümmsten Zuschauer nicht entgangen sein, dass hier wieder einmal ein (zu?) starker Kandidat mit aller Gewalt verhindert werden soll. Frau spürt die Absicht und ist verstimmt.

Bleibt zu hoffen, dass Bohlen wieder einmal – und ja nicht zum ersten Mal – die Beeinflussbarkeit der von ihm verachteten Zuschauermassen überschätzt. So wie bei DSDS 2010, als die mächtigste Frau Deutschlands, nicht Angela Merkel, sondern Friede Springer ins Geschehen eingriff und mit einer BILD-Kampagne den DSDS-Strategen einen schönen dicken Strich durch die Rechnung machte.

Advertisements

39 Antworten to “Wie mit Marco Angelini umgesprungen wird ist unter aller Sau!”

  1. Mery Says:

    jaaa, es ist so, andere zu beleidigen, zeigt nicht gerade von Intelligenz!

    schade, daß wir nicht diese 4 abwählen können!

  2. musicfan Says:

    Volle Zustimmung!

  3. Johanna Says:

    Da
    singt einer der ne Aufmerksamkeitsspanne einer Stecknadel hat den
    großartigen Song „Mad World“, vertauscht in der 2. Strophe den Text und
    NIEMAND spricht es an. Er wird gelobt und ihm wird geraten. „Wenn du
    deinen Text nicht kannst, dann sing halt irgendetwas“ Zitat Bohlen…
    …Und der hat fast 400.000 Fans auf Facebook.

    Hingegen ein
    gestandener 26 jähriger Arzt, der genau weiß was er will und in jeder
    Show kontinuierlich abliefert wird für seinen Auftritt erst gelobt,
    gleichzeitig wird ihm aber gesagt er steht auf der Abschussliste. Hallo
    gehts noch???

    • SomethingRandom Says:

      Mal daran gedacht, das der Bohlen Pietro das gerade wegen des vertauschten Textes gesagt hat? Ich denke schon das es ihm aufgefallen ist und dann halt er darauf reagiert, wie er in seiner Situation darauf reagieren muss. Und wenn es nur ein verstecktes Lob für den Kandidaten war. Nicht angesprochen ist jedenfalls in meinen Augen deshalb Quatsch.

      Ich habe Marco allerdings, gerade mit seiner Use Somebody Performance, als einen der besten, wenn nicht sogar DEN besten des Abends gesehen und es fällt schon auf, das man anscheinend keine Ahnung hat, was man mit Marco anstellen soll.

  4. Rita Says:

    Das hast Du schön gesagt Lydia!

  5. Jenny Says:

    Ganz ehrlich der Bohlen hatte noch nie Ahnung von Musik…Fernanda & Patrick sind nur Mitläufer, die auch nicht wirklich Ahnung davon haben. Die sollen mal die Ohren auf machen. Jede Woche gibt Marco sein bestes & für eine super Show wird er dann runter gemacht, das kann doch echt nicht sein. Man kann mir auch nicht erzählen das es letzte Woche ein Versehen war, das die Nummern von Marco & Zazou vertauscht wurden. Bohlen & Co haben einfach nur Angst, das mit Marco ein starker Österreicher der nächste Superstar von Deutschland wird. Welcher DSDS-Sieger hat sich denn bitteschön halten können? Mittlerweile hört man ja selbst von Mark Medlock nichts oder fast nichts mehr & er war ja Dieters Liebling…Sowas ist echt zum kotzen

  6. Sandra Says:

    es ist einfach nicht gerecht was die abziehen !
    Marco hat bisher immer Leistung abgeliefert hingegen pietro und auch ardian nicht ! Und entscheiden könn die sich auch nicht entweder zu krass oer zu langweilig…was wolln die denn bitte ?

  7. jasmin Says:

    wahre worte. danke.

  8. Stefanie Says:

    ja finde ich auch!
    Ich glaube auch, dass Pietro ziemlich gepuscht wird.
    Immer geht es um Pietro & Sarah..
    Aber von sebastian & den anderen hört man fast garnichts mehr.
    Echt schade, aber es wurde schon mal gesagt, dsds ist kein Gesangswettbewerb, sondern nur noch eine Sympatieshow !
    Auch,wenn marco beides gewinnen würde.
    Wir müssen einfach alle noch mehr für Marco anrufen !

  9. Julia Says:

    @ johanna: da stimm ich dir vollkommen zu. mal ganz abgesehen davon find ich die urteile absolut sinnlos und an den haaren herbeigezogen. man könnte fast meinen, bohlen sucht verzweifelt nach irgendetwas, um ihn runterzuputzen, weil er vermutlich neidisch ist auf das, was marco kann und schon erreicht hat. 😉

  10. silke Says:

    ja man muss sich tatsächlich fragen, was die jury so vor den sendungen raucht – die merken sich von einer sendung zur nächsten nicht was die in der vorigen kritisiert haben. also mittlerweile kann man die wirklich nicht mehr ernst nehmen. und man kann sagen was man will, mittlerweile ist das so offensichtlich das sie marco raushaben wollen.

  11. Mooni Says:

    Ich kann nur zustimmen – bin aber auch gleichzeitig unglaublich froh, dass Marco laut Interviews, statements auf seiner Seite bei facebook und auch „laut Mimik wäherend der Show“ ganz genau weiß, was Sache ist – dass seine Fans hinter ihm stehen, und dass er einfach verdammt gut ist.

    Ich drücke ihm einfach die Daumen, dass er weiterhin die Stärke hat, seinen Weg zu gehen (daran zweifele ich keinesfalls) – dann werden wir noch sehr lange was von seiner Musik haben! :-))

  12. Julia Says:

    Marco gibt sich immer große Mühe, singt mit Herz und hatte noch nie einen Texthänger, schief gesungen, oder negative Schlagzeilen in den Medien…. Warum muss man immer auf einen Menschen herumhacken der hamma gut singt, der sich als Arzt schon abgesichert hat, der super sympathisch und gut gelaunt ist. Er hat genug Persönlichkeit und zeigt in jeder Mottoshow neue Facetten von ihm!! Marco gehörte zu Beginn zu Bohlens Top 3 und nun ist er Wackelkandidat ??

    Wo hat er seine chancen vertan? Ratlos

  13. Sara Says:

    gut, dass hinter marco dann diejenigen stehen, die soviel in der birne haben, um sich selbst ihre meinung bilden zu können. hingegen nicht solche, die nur das nachplappern, was ein herr bohlen so äußert.
    da bin ich doch sehr glücklich drüber.
    was mich hingegen traurig macht, dass bei einer solchen show immer nur die aufmerksamkeit bekommen, denen ja schon soo viel schlimmes wiederfahren ist.. da muss man sich soch allen ernstes mal an den kopf packen. wo bleibt die sachlichkeit und der bezug zum gesang, wenn nur trauerfälle, krakheiten etc. zählen?
    nun kann man sich natürlich auch auf so ein niveau begeben und unser marco könnte davon berichten, wie schlimm es doch ist die menschen im krankenhaus zu sehen, denen man nicht mehr helfen kann.. aber hat er das nötig?
    gut, dass wir, als fans, noch wissen, worauf es wirklich ankommt 🙂

  14. Britta Says:

    ja da stimme ich voll zu. Die Kritik der Jury ist wol unter aller Kannone. Die überlegen warscheinlich schon vor der Show wie sie ihn diesmal runtermachen können. Des is echt ne Schweinerei was da abläuft. Aber wir stehen trotzdem hinter Marco weil er einfach der beste ist und es verdient hat zu gewinnen. Aber egal was passiert er ist stark genug und wird auf jedenfall weitermachen und seinen Weg gehen.
    Marco wir stehen alle hinter dir. Viel Glück weiterhin!!!!!!!!!!!!!!!!!1

  15. Conny Says:

    Absolut Eurer Meinung!!!

    Ich habe vor dieser Staffel ganz genau aus dem Grund mehr oder weniger nie DSDS geschaut – bin nur in einem gelangweilten Fernsehmoment Anfang des Jahres dort, bzw. um genau zu sein bei Marco Angelini hängen geblieben. Seither verfolge ich DSDS jede Woche – und das auch nur noch solange Marco dabei ist.

    Ich verstehe 1. die Jury nicht ein kleines bisschen. Aus deren Mündern kommt ausnahmslos Mist (einfach nur alles aus dem Mund von D.B., …) und Widersprüchliches („Zeig uns Deine Wilde Seite“ – „Mach weniger“, …). Dann wird indirekt „gedisst“, indem man Marco seltener in Beiträgen sieht – und in dem komischen Tabledance-Filmchen darf der Möchtegern-Frauenheld erzählen wie ekelig er das doch findet, Marco wird nur gezeigt und darf kein Statement abgeben. Potentielle Anrufer aus älteren Jahrgängen mag so etwas verstimmen.

    Naja, die Jury kann machen was sie will – ich werde weiterhin hinter Marco stehen und fleißig anrufen (hätte nie gedacht, dass ich mal für einen DSDS Kandidaten anrufe).

    Und um noch mal Marco’s Aussage aufzugreifen: Jetzt erst recht!!!

    P.S.: Ich hätte gerne noch mal eine Definition des Wortes „Motto-Show“ – RTL scheint das irgendwie anders zu definieren als ich.

  16. Anne Says:

    guter und ehrlicher text! 🙂
    maaaarco ist nämlich der beste! ♥

  17. chrissi Says:

    Sich mit solchen dummen leuten abzugeben, das hat marco nicht nötig. Er ist einfach zu intelligent für diese Sendung und halt kein Harz-VierKandidat, hat keine schlimme Kindheit usw……. Patrick Nuo und Fernanda haben einen einzigen Song, nicht viel Ahnung und reden jede Woche was anderes. Geld stinkt nicht und das werden diese Zwei gebrauchen. Und Bohlen… ein eigenes Kapitel. Wie der mit der Schweizer Kandidatin umgesprungen ist, ist einfach eine Frechheit. Wenn Marco gehen würde, wäre besser für ihn, damit er nicht an den Bohlen gebunden ist. Er soll so bleiben wie er ist, egal was diese drei Wichtigtuer sagen.Trotzdem werden wir noch für ihn anrufen, egal, was dabei herauskommt… Viel Glück Marco … eine Kärntnerin

  18. kathi22 Says:

    der artikel trifft es echt auf den punkt! die jury weiß doch nicht was sie redet… letztes mal machten sie marco runter weil er wonderwall zu seinem eigenen lied gemacht hat und bei pietro war es aufeinmal toll dass er alles verändert weil er sich die sachen nicht merken kann? wenn das kein widerspruch in sich ist…
    auch sarah verhaut töne und trotzdem wird sie aufs höchste gelobt…
    ist wohl ein problem dass marco österreicher ist… und dann kommt noch dazu das er intelligent ist…
    echt net frechheit von der jury!

  19. bohemia1973 Says:

    Marco ist ein wirklich guter Kandidat, ich fand ihn in der letzten Sendung am Besten! Und ehrlich gesagt wünsche ich ihm, das er vorher rauskommt, damit er eine eigene Karriere machen kann und nicht in der DSDS-Mühle verwurstet wird und sang – und klanglos untergeht wie die anderen „Superstars“.
    Wegen der Kritiken glaube ich, das die vorher verfasst werden und je nachdem in welche Richtung die Stimmung geheizt werden soll, kritisiert oder gelobt wird. Ich hab mal gehört, das besonders die Kandidaten von den Anrufern gepusht werden, die besonders ungerechte Kritik bekommen haben. Also vielleicht ein indirektes Mittel?

  20. chris Says:

    DB weiss doch schon vorher wen er als liebling hat aber geworden ist aus den herzerl alle nichts Marco macht das ja nur aus spass das merkt man der braucht keinen bohlen um zu leben der hat hirn

  21. Müschen Says:

    Wir sind doch mal alle ehrlich,Bohlen mag ein super Produzent sein aber singen konnte der allemal nicht ,er hat nur gekrätzt,ohne Thomas Anders Wäre er auch nicht .Und wenn wir mal ehrlich sind ,will keinen im Himmel heben ,aber unserer Marco kann allemal besser singen als Bohlen

  22. Kristin Says:

    unterschrift haste von mir… Genauso seh ich es auch

  23. Selio Says:

    Gott! JEMAND DER MIR AUS DEM HERZEN SPRICHT!
    Mal ganz ehrlich:
    Marco hat berufs- & Bühnenerfahrung. Wenn er das Ding gewinnen würde… dann hätte er doch bestimmt eigene Vorstellungen, hm?
    Bohlen is doch das größte Arschloch auf dieser großen weiten Welt!

  24. Nathalie Says:

    Marco ist dem Bohlen intelligenzmässig weit überlegen. Pietro hingegen, der Nasenpoppler, ist für den Herrn Poptitan der beste Kandidat, weil er den noch nach seinen Wünschen formen kann. Nur er vergisst, dass Pietro noch nicht mal ein Konzert geben kann, denn sooooo viele Texte kann der sich nie merken.

  25. ichschonwieder Says:

    Was zum Teufel ist RTL? und was DSDS??
    Jeder schaut den Kanal den er verdient, und wer sich verar.s.c.h.en lassen will, muss sich nicht beschweren.

  26. Kati26 Says:

    Guten Abend zusammen, ich denke einfach, dass die jüngeren Kandidaten noch schön zu formen sind und ein Stück weit naiv. Jemand der bereits etwas in seinem Leben erreicht hat und weiß was er will, hat laut Bohlen nichts bei DSDS zu suchen, er könnte ja wiedersprechen! Aber mal ganz ehrlich der DSDS Gewinner hat die große Ehre einen Song zu singen,der ihm einfach vor die Nase gesetzt wird egal ob das nun meine Musikrichtung ist oder nicht -> ist das noch Leidenschaft für Musik und Spass am Singen? Glaube nicht wirklich! Wenn Marco schlau ist, davon geh ich mal stark aus, dann nimmt er die DSDS Geschichte als Sprungbrett für seine Zukunft und macht sein eigenes Ding. Ich würde es ihm wirklich wünschen! Ich weiß wieder warum ich bisher nie DSDS geschaut habe und auch die nächsten Jahre ohne DSDS auskommen werde. War eben ein kleiner Ausrutscher dieses Jahr :o) Liebe Grüße aus Stuttgart.

  27. ChriZ Says:

    Das ist ohnehin das lustige an der ganzen sache: Marco ist böse und kann sich nur nicht damit abfinden schlechter als Pietro zu sein Er ist bei Gott kein Ausnahmekünstler und für mich persönlich beliebig.. Aber wie weit sind wir zur Hölle bitte gekommen, dass die meisten anscheinend eine Person, die einfach nur begründet Frust ablässt und diese in komplett angemessenem Hochdeutsch (obwohl er Ösi ist) [für manch einen Kandidaten im Übrigen ein Fremdwort, was natürlich total süß und knuffig ist ] von sich gibt, als unsympathisch ansehen?

    Was ist daran unsympathisch, in einem Wettbewerb gewinnen zu wollen?
    Was ist daran unsympathisch, in einem solchen Wettbewerb Emotionen zu zeigen?
    Was ist daran unsympathisch, in einem solchen Wettbewerb eine geradlinige und faire Behandlung zu erwarten und, wenn diese nicht vorhanden ist, sich darüber zu beschweren?
    Was ist daran unsympathisch, um seinen Traum zu kämpfen, ohne dabei allen beteiligten die Hand reichen zu wollen?
    Was ist daran unsympathisch, seine eigene Meinung zu vertreten und sich zu recht über gewisse Praktiken zu beschweren?

    Ich überlege kurz… Nichts! Aber vielleicht ist so viel nachdenken für Teenies zu schwer.. Keine Ahnung.. Man muss kein Liebhaber seiner musikalischen Fähigkeiten sein (das bin ich im übrigen auch nicht), aber ihm deswegen jegliche Sympathie abzuerkennen ist dann doch irgendwie falsch wie ich finde..

  28. Linzerin Says:

    das ganze DSDS-Format ist von anfang an ab den Castings eine geschobene Sache….

    Ich finde es toll, dass so viele ihre eigene Meinung haben und sich nicht von Bohlen der selbst keine Ahnung von singen hat beeinflussen lassen.

    Außerdem gelaube ich eben so wenig, dass der zahlendreher letzte woche einv ersehen war
    und es war vorauszusehen dass marco und zazou am schluss vorne stehen…

    um aud Marcos worte zurück zu kommen
    JETZT ERST RECHT

    leute ruft an !!!!!!!!!!!!!

  29. chrissi Says:

    Naja, eigentlich hast du ja recht. ich bin schon 50++ und bin bei dsds hängen geblieben aus Neugierde, welche Chance ein ösi überhaupt hat bei Bohlen. Inzwischen sind wir Marco Fans geworden und rufen auch für ihn an. Er ist ein ganz netter, höflicher und intelligenter junger Mann. Von den Leistungen her müsste er und der Basti ins Finale kommen, Bohlen und RTL wird es nicht zulassen. Basti ist ja auch sehr gescheit und total musikalisch, wie Marco eben. Pietro als Sieger… er ist ja irgendwie lieb, aber dumm… wie will der ein ganzes Konzert geben??? Ich finde, Marco soll zu den Kommentaren gar nix sagen, damit ärgert er sie am meisten. Seine Fans rufen sowieso für ihn an, hofe ich …..

  30. Ida Says:

    mann müsste D. B. auswechseln

  31. kathi Says:

    Habt ihr vlt einfach mal daran gedacht das marco einfach keinen wieder erkennungswert hat?. er kann singen keine Frage, aber nach einer zeit wird man genauso wenig von ihm hören wir alexander klaws undso weiter. weil sie einfach nichts besonderes haben. pietro hingegen hat persönlichkeit jeder mag ihn und er hat einfach was an das man sich erinnert

  32. kathi Says:

    Und zu eurer aussage “PIETRO IST DUMM“
    Ich Kenne pie persönlich & glaubt mir er ist nicht dumm
    Ganz und garnicht
    jeder dort bei DSDS hat Sein Image bekommen
    ob man willl oder nicht. und bei ihm is das halt das “dummschen“

  33. waltraud Says:

    Hallo,
    kann mir bitte jemand sagen, wie man für Marco anrufen kann? Was ist Teletext? Braucht man dafür irgendein Zusatzgerät?
    Bin leider eine technische Niete.
    Vielen Dank!

  34. tizio Says:

    der wahre ARSCHLOCH ist marco angelini. Vater aus luxembourg , mutter aus osi grosseltern aus italien… ha ha ha weisst nicht einmal was alles auf familien wappe gezeichnet ist. Falsche lächer , euchler ( tipisch osi ) …er wollte superstar werden..und was jetzt ..will ein buch schreiben …soll in osi sein glück suchen…sowieso unbekannt auf den ganze welt…ha ha ha

  35. tizio Says:

    HA HA HA LYDIA ..IST AUCH EINE OSI…TIPISCH ..HI HI HI
    mach das … du bist vielleicht die heimmlich schwester von marco ..SICHER EINE OSI mit glieche UNBEKANNTE WAPPE ..HI HI HI

  36. bonbon Says:

    tja marco war einfach zu gut für DSDS.
    @tizio:halt einfach deine schnauze wenn du keine ahnung hast,und das hast du nicht!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: