Echtes Starpotenzial

Ein fertiger Star ist er zwar noch nicht, aber anders als der von RTL und einigen Boulevard-Blättern masslos gehypte Thomas Godoj scheint mir Fady Maalouf der wohl einzige Silberstreif am ansonsten ziemlich trostlosen und wolkenverhangenen Horizont der Talent-Neuheiten in Deutschland zu sein.

Einzig bei Fady Maalouf (für mich der einzige Grund mit DSDS eine im übrigen schaurige deutsche Castingshow anzusehen, die noch nicht einmal als matter Abglanz des Originals „American Idol“ durchgeht) hatte frau wirklich das Gefühl, hier steht einer, der für die Bühne geboren ist. Seine Stimme ist wahnsinnig markant, sanft-soulig, berauschend gefühlvoll und zugleich voller Power. Wenn er eine seiner großen Balladen singt, scheint die Zeit stillzustehen. Er versteht es, unter die Haut zu gehen, Intimität mit den ZuhörerInnen zu erzeugen, wie kaum ein anderer Sänger.

Als ich das erste Mal seine Version von „Home“ gehört habe, fühlte es sich an, als singe er das Lied nur für mich. Um sich von Fadys Klasse zu überzeugen, empfiehlt sich vor allem auch seine grandiose Version von „Feeling Good“ die dem Original von Michael Bublé, den ich sehr verehre, in nichts nachsteht. Beide liefern, wie man sehen und hören kann, eine großartige Performance, aber Fadys Stimmvolumen ist größer. Auf jeden Fall lohnt es sich, seine weitere musikalische Entwicklung aufmerksam zu verfolgen und zu unterstützen!

Fadys Auftritt:

Michaels Auftritt:

ARD und ZDF jedenfalls wären gut beraten, Fady Maalouf baldestmöglich in ihren großen Samstagabendshows live auftreten zu lassen, denn er gehört fraglos in die erste Reihe!

Advertisements

17 Antworten to “Echtes Starpotenzial”

  1. fadyfan Says:

    Das würde ich mir auch wünschen, dass Fady zur Prime-Time auf den Schirm kommt! 🙂

    Danke für Deinen schönen Artikel! Schreibst mir aus dem Herzen! 🙂

  2. StellaDelNord Says:

    Danke für diesen schönen Artikel.
    Und – ja, Fady gehört unbedingt endlich in eine große deutsche Fernseh-Show vor ein großes Publikum.
    Hoffentlich versteht bald einer der wichtigen Showmaster, dass er in jedem Fall eine Bereicherung darstellt.

  3. Bärbel Says:

    Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen und jedes einzelne Wort unterschreiben.
    Ich habe DSDS auch nur wegen des manchmal ganz netten Unterhaltungswerts ab und zu mal geschaut und ansonsten von Castingsshows nicht viel gehalten.
    Diesmal war es das erste Mal, dass ich von einem Gesangstalent beeindruckt war, mir ist Fady vom ersten Moment an, schon als er mit Hut vor Dieter Bohlen stand und zuerst noch von dem abgelehnt wurde, stimmlich beeindruckend aufgefallen.
    Ich bin also Fan der ersten Stunde von Fady Maalouf und dieser positive Eindruck hat sich von Auftritt zu Auftritt verstärkt. Ich merkte sofort, dieser junge Mann kann etwas, seine Stimme ist aussergewöhnlich und seine Art, seine Seele beim Singen offenzulegen, ist einzigartig.
    Sein Stimmpotential, zärtlich einschmeichelnd bis kraftvoll seinen Songs Ausdruck zu verleihen, ist etwas so schönes und hebt sich vom bisherigen Einheitsbrei so völlig ab, dass ich nie verstehen konnte, wie man diesem Mann den Titel „Schnulzenkaiser“ geben konnte.
    Wer mit soviel Gefühl singen kann, ist niemals einer, sondern eine ganz grosse Begabung und gehört auf ganz grosse Bühnen.
    Natürlich steht Fady Maalouf noch am Anfang seiner Karriere, jedoch ist er jetzt schon dermassen beliebt, auch weil er hart an seiner Karriere arbeitet, dass man jetzt schon voraussagen kann, wenn er so weitermacht, wird man noch sehr sehr viel von ihm hören.
    Ich möchte mich den letzten Zeilen anschliessen, dass Fady Maalouf in die erste Reihe gehört und die bekannten Fernsehsender gut beraten wären, diesen grossartigen Sänger in ihre grossen Shows zu aufzunehmen, denn mit ihm bekommen sie grosse Einschatquoten, da Fady bereits eine riesige Fanbase hat und er ein echtes Highlight in einer Show bedeutet.
    Deutschland hat endlich wieder einen angehenden Star mit einer so tollen Stimme und ausstrahlung, dass er beim Publikum jedes Alter erreicht…

  4. Sergej Says:

    Nicht nur „frau“ hat dieses einzigartige Fady-Feeling! 😉

    Bin auch schon lange total fadynatisiert!

  5. Lisa Says:

    Wir sollten Fernsehanstalten anschreiben, damit sie ihn einladen! Es gibt auch einen Fanclub, der das koordinieren kann:

    http://www.fadymaalouffanclub.de

  6. paula Says:

    klasse artikel, finde buble auch klasse, aber finde auch, fadys stimmvolumen ist weit größer
    einfach suuuuuper

    und ja er gehört in die prime time und auf große bühnen

  7. senta Says:

    fady maalouf finde ich im dierkten vergeich besser, weil die stimmfarbe also das duklere mir besser gefällt und dem song noch mehr autentizität und tiefe verleit, außerdem scheint mir das maalouf die kräftigere und außergewöhnlichere stimme zu haben
    sehr gut

  8. Erdbeere20 Says:

    Ich hoffe auch, dass Fady bald die Chance bekommt, in einer großen Show sein Talent unter Beweis zu stellen. Er ist einfach einzigartig, sowohl als Sänger als auch als Mensch! Und dass er auch ein großartiger Gesprächspartner ist, hat er ja schon zur Genüge bewiesen!

  9. maltegudrun Says:

    Vielen Dank für den tollen Artikel,ich unterschreibe alles was darin steht .

    Fady Maalouf gehört in eine grosse Abendshow und live auf die Bühne.

  10. Isa Says:

    Netter Artikel! Ich finde Fady auch ganz grandios, aber der Vergleich mit Bublé ist ziemlich gewagt. Vor allen Dingen, was die Bühnenpräsenz angeht, ist Fady noch meilenweit von einem Michael Bublé entfernt, dessen Interpretatonen schon auf sehr trockenem Humor basieren. Stimmlich sind beide hervorragend. Wenn ich mich entscheiden müsste, dann gefällt mir Fadys „Home“ eindeutig besser, wobei Bublé mit seiner „Feeling Good“-Version ungeschlagen ist!

  11. Datwww Says:

    Danke Lydia für diesen Blogeintrag 🙂

  12. montevideo Says:

    Man muss sich doch wirklich fragen; was kann man mehr von einem Kuenstler erwarten:
    1. Superstimme, Volumen, Gefuehl, Musikalitaet
    2.ein Aussehen zum Niederknien
    3.ein Charakter, der besser nicht sen koennte, ein echtes Vorbild

    WARUM Stuerzen sich nicht die MEDIEN auf IHN
    WARUM WIRD IM ALLES SOOO SCHWER GEMACHT?

  13. wortman Says:

    schade ist eigentlich immer nur, dass von diesen ganzen casting-shows nie jemand wirklich „oben“ bleibt.
    ich vermisse z.b. den damaligen sieger tobias regner. der hatte eine erstklassige stimme.

  14. lydia4krasnic Says:

    Danke für die vielen positiven Comments! Ich bin ja ganz überwältigt!

  15. SunnyK Says:

    Mehr Gefühl in der Stimme?? Geht nicht……
    Mehr Talent auf einer Bühne?? Geht nicht….
    Mehr von diesem jungen Mann auf grossen Bühnen?? Geht und wäre für viele Sender ein Schub in ihren Einschaltquoten!!
    Das Ausnahmetalent und mit einer begnadeten Stimme, Fady Maalouf, gehört weg von den Wald,- Feld- und Wiesenauftritten! Ganz zu schweigen von den EKZ´s…….
    Was hält die grossen Fernsehsender davon ab Fady zu präsentieren und als Künstler einzuladen??? Schaden würde er wirklich niemanden, im Gegenteil!! Aber Fady Maalouf hatte es noch nie leicht in seinem Leben und ich hoffe sehr für ihn und seine Fans das er seinen Weg gehen kann….

  16. marcie Says:

    Neben Charisma und ausgeprägter Liebenswürdigkeit, verfügt er über einen besonderen Intellekt und einem einzigartigen Humor. Dies kommt aber leider nicht beim Singen zum Tragen, daher wäre es für seine weitere Karriere sehr förderlich, wenn mehr TV Präsenz von ihm zu sehen wäre. Es wäre auch für die entsprechende Sendung sicherlich ein Highlight, denn er fasziniert – warum auch immer! Noch nie hat mich ein junger Künstler so bezaubert.

  17. “Fady gehört in die erste Reihe!” « Fadys Fanblog Says:

    […] Lydia Krasnic über ein echtes Starpotenzial: Ein fertiger Star ist er zwar noch nicht, aber anders als der von RTL und einigen […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: