Fady Maalouf zu gut fürs Trash-TV?

Normalerweise würde ich mir das Unterschichtenfernsehen von RTL ja nur anschauen, wenn mir einer eine Pistole an die Schläfe drückt. Dass ich mir „Deutschland sucht den Superstar“ seit Wochen freiwillig antue, hat einen einzigen Grund: Ausnahmetalent Fady Maalouf, der einzige Kandidat, der wirklich das Zeug zum Superstar hat:

 
Frage mich nur die ganze Zeit, was so ein herausragender Sänger in so einer unterirdischen Sendung macht? Wann gibt der endlich Solo-Konzerte?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: